Vor 100 Jahren: umjubelter Besuch des Kaisers im Bergischen Land!

Der „Reisekaiser“ Wilhelm II. nutzte begeistert die moderne Technik. Er liebte das Automobil. Mit großem Gefolge und sechs Fahrzeugen besuchte er vor genau 100 Jahren auch das Bergische Land.

Die unzähligen Besuche des ranghöchsten Repräsentanten des noch jungen Kaiserreichs überall in den deutschen Provinzen trugen erheblich zur inneren Einigung Deutschlands bei.

Hier der vollständige Artikel:
www.rundschau-online.de/rhein-berg/wilhelm-ii–der-kaiser-kam-nach-overath,16064474,24638692.html